Marc Krüger: Wie man 100 %ig online mit 4 Autoren ein Buchkapitel schreibt

13 04 2011

Es fing alles mit einem Aufruf an: Schreiben Sie mit am „Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien“, abgekürzt L3T. Hierfür sollte jeder, der Interesse, Expertise und Lust hatte mitzuwirken, ein Thema benennen und sich kurz vorstellen. Die Herausgeber des Sammelbandes haben dann aus den vielen Vorschlägen Kapitel für das Buch erarbeitet und Autorengruppen formiert.

Ich fand mich in einer Gruppe aus vier Medienpädagogen wieder, die einen Beitrag zu „Educasting“, also dem Lernen mit Podcasts, verfassen sollten. Von den drei Mitautoren kannte ich gerade mal eine Kollegin und die nur flüchtig. Verteilt waren wir über die gesamte Republik und jeder hatte seine Expertise in anderen Themenfeldern.

Wie wir mit Skype und Google Docs das Buchkapitel geschrieben haben, darüber will ich berichten. Anschließend möchte ich mit Ihnen darüber nachdenken, was für eine Bedeutung solch eine Art des wissenschaftlichen Arbeitens für die Lehre hat.

Zu guter Letzt: Insgesamt haben an dem Buch 115 Autoren 48 Kapitel verfasst und 80 Gutachter mitgewirkt. Das Buch ist inzwischen fertig und kann als „Open Educational Resource“ frei im Internet abgerufen werden: www.l3t.eu Unser Kapitel findet sich hier: Educasting – Wie Podcasts in Bildungskontexten Anwendung finden Wir vier Autoren haben uns bis jetzt noch nicht persönlich getroffen, planen aber bereits ein gemeinsames Buch zum Educasting.

Advertisements

Aktionen

Information

One response

3 05 2011
Einladung zum „Lernen mit digitalen Medien“ « Gute Lehre, gutes Lernen

[…] Dr. Marc Krüger: Wie man 100 %ig online mit vier Autoren ein Buchkapitel schreibt […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: